Alginin Vital® Norg

Natur pur

Düngemittel

Inhaltstoffe: N (pflanzlich) + AHC-Komplex

Beschreibung

Alginin Vital® Norg ist eine bewährte Technologie (AHC-Komplex) mit rein pflanzlichem Stickstoff. Die Nährstoffe sind sehr pflanzenzuträglich, insbesondere bei Stresssituationen wie Trockenheit, Staunässe, länger anhaltender Kälte, Bodenverdichtung usw. wirkt Alginin Vital® Norg positiv im Stoffwechsel der Pflanze.

Vorteile

  • Zur Stickstoffversorgung

  • Fördert die Assimilationsleistung und Wurzelbildung

  • Wenig Geruchsentwicklung

  • Senkt die Bodenmüdigkeit

  • Stärkt die Epidermis der Blätter

  • Beschleunigt und fördert die Aufnahme von Nährstoffen

  • Reduziert Stress

  • Vegan und fertigationsgeeignet

Anwendungsempfehlungen

Allgemein für alle Kulturen

Verminderung von Stress bei Trockenheit oder Staunässe: 2–3 L/ha als Blattdüngung.
Verbesserung der Effektivität der Pflanzenschutzmaßnahmen: 150–300 mL/ha zu den Pflanzenschutzmaßnahmen.
Über den Boden: 2–3 %ig.

Erdbeeren, Gemüse, Tabak, Baumschule

Für Wurzelbildung und vor Neupflanzung: Pflanzen in eine 1 %ige Lösung tauchen oder zum Anwachsen 7–10 Tage nach dem Pflanzen mit 5–8 L/ha angießen.

Kernobst

Vor der Blüte 2 Anwendungen mit 5–8 L/ha. Zur Berostungsminderung und gegen Vorerntefruchtfall ab Anfang August 5–6 mal 5–8 L/ha.

Zierpflanzen, Mediterrane– u. Zitruspflanzen

Über das Blatt: 0,5–1 %ig mehrmals wiederholen.

Steinobst

Für ein gesundes Wachstum ab Blüte 3 mal 5–8 L/ha im Abstand von 8 Tagen.

Wein

Für einheitliche Reife und Mostqualität: 4 Anwendungen mit 3–5 L/ha.

Zierpflanzen und Kräuter

Für Blattqualität und Wachstum: Unterglas 4 mal 100–300 mL pro 100 L Spritzwasser oder 0,1–0,15 %ig in mind. 100 mL/m2 Wasser.

Ackerbau

Für Ertrag 2–3 L/ha, besonders bei schlechten Wetterbedingungen.

Hinweis

Dünger nur bei tatsächlichem Bedarf anwenden. Empfohlene Aufwandmengen nicht überschreiten.

Zusammensetzung

AHC-Komplex, N (organisch)

Kulturen

  • Alle Kulturen Alle Kulturen

Eigenschaften

  • Vegan Vegan
  • ÖLB ÖLB

Lagerung

In geschlossener Packung, geschützt vor Sonneneinstrahlung bei Temperaturen zwischen 1 °C und +25 °C.

Verpackungseinheiten

  • 10 Liter Kanister
  • 200 Liter Fass
  • 1000 Liter IBC