PLONVIT® Energy

Fit bis zur Ernte - flüssige Energie

Düngemittel

Inhaltstoffe: N, P, K und Mikronährstoffe

Beschreibung

PLONVIT® Energy ist ein Flüssig-NPK(5/25/5)-Dünger mit Mikronährstoffen zur Blattdüngung. PLONVIT® Energy ernährt wirksam die Pflanzen, unterstützt die Wurzelbildung oder deren Regeneration, beeinflusst die Blüte und die Ausbildung der generativen Organe positiv.

Vorteile

  • positiver Einfluss auf die Wurzelbildung und die Regeneration des Wurzelsystems

  • begrenzt den Stress unter ungünstigen Umweltbedingungen

  • erhöht die Erntemenge und -qualität

  • ideal bei erhöhtem Bedarf an Phosphor, während des Auftretens niedriger Temperaturen, wie auch auf sauren oder alkalischen Böden

  • ergänzt und korrigiert die Bodendüngung

  • bewährter Dünger im Kartoffelanbau

Anwendung

je nach Kultur: 2-9 x 4-9 l/ha bzw. 0,05 - 0,3 %ig

Prophylaktisch 2-5 Behandlungen alle 7-14 Tage während intensiver oder kritischer Wachstumsphasen und im Falle von erschwerter Nährstoffaufnahme durch das Wurzelsystem. Um bei sichtbaren
Mangelsymptomen zu intervenieren, wie z.B. Kalium oder anderer Nährstoffe, 2-3 Extrabehandlungen alle 2-4 Tage durchführen.

Feldkulturen: 2-3%ige Lösung (2-3 L Dünger in 100 L Wasser) Wassermenge 200-300 L/ha. Einzeldosis 4-9 L/ha
Obstbau: 0,5-1,2%ige Lösung (0,5-1,2 L Dünger in 100 L Wasser) Wassermenge 500-1000 L/ha. Einzeldosis 2,5-9 L/ha
Gemüse und Zierpflanzen: 0,5-1,5%ige Lösung (0,5-1,5 L Dünger in 100 L Wasser) Wassermenge 400-600 L/ha. Einzeldosis 1-9 L/ha
Setzlinge/Jungpflanzen:
Bewässerung: 0,05-0,1%ige Lösung (0,05-0,1 L Dünger in 100 L Lösung)
Sprühen: 0,25-0,3%ige Lösung (0,25-0,3 L Dünger in 100 L Lösung)
Fertigation: PLONVIT ENERGY Düngerlösung sollte in Behältern angesetzt werden, die frei von Calciumdünger sind. Richtkonzentration von PLONVIT ENERGY für gebrauchsfertige Lösungen: 0,03-0,2% (0,3-2 L Dünger in 1000 L Wasser). Wenn PLONVIT ENERGY zusammen mit verschiedenen Düngemitteln verwendet wird, die Gesamtkonzentration von 0,2% aller Komponenten nicht überschreiten .

Zusammensetzung

  • 5 % N (65 g/l) als Carbamidstickstoff
  • 25 % P2O5 (325 g/l)
  • 5 % K2O (65 g/l)
  • 0,01 % B (0,13 g/l)
  • 0,004 % Cu (0,05 g/l als Chelat von EDTA)
  • 0,03 % Fe (0,4 g/l als Chelat von EDTA)
  • 0,01 % Mn (0,13 g/l als Chelat von EDTA)
  • 0,001% Mo (0,013 g/l)
  • 0,005 % Zn (0,065 g/l als Chelat von EDTA)
  • Dichte (kg/l): 1,290 ± 0,050
  • pH-Wert: 2,7 ± 0,5 (0,1%ig in entsalztem Wasser) • 2,1 ± 0,5 (1%ig in entsalztem Wasser)
  • EC-Wert: 0,6 ± 0,10 mS/cm (0,1%ig in entsalztem Wasser) • 4,0 ± 0,20 mS/cm (1%ig in entsalztem Wasser)

Kulturen

  • Alle Kulturen Alle Kulturen

Verpackungseinheiten

  • 10 Liter Kanister
  • 1000 Liter IBC